Kunst-Projekte

Künstlerische Angebote für sehbehinderte und blinde Menschen

Malen und Gestalten mit Acrylfarben und Strukturpaste bietet eine künstlerische Möglichkeit, Bilder mit allen Sinnen erfahrbar zu machen. Malangebote sind einzeln oder in kleinen Gruppen buchbar. Beim Gestalten mit Ton ist besonders der Tastsinn angesprochen. Das Gestalten konkreter Gefäße und Formen wird mit unterschiedlichen Techniken angeleitet. Ebenso können freie Formen gestaltet werden.

Termine: derzeit keine aktuellen Termine

Kosten: 115,- (komplett, darin sind 15,- Materialkosten enthalten) Die Termine sind auch einzeln buchbar.

Auf dem Wasser malen

Das Malen auf dem Wasser wird auch Ebru genannt. Es ist eine über 600 Jahre alte Kunst, die aus dem osmanischen Reich stammt. Von mir wird die Technik in einfacher Form angeboten, sodass sie sich für Kinder ebenso wie für Erwachsene eignet. Verschiedene Farben werden auf Wasser getropft und mit einem Stab auf dem Wasser geführt. Wenn die Farben schließlich mit Papieren vom Wasser abgezogen werden, entstehen leuchtend bunte Bilder, die als Postkarten, Lesezeichen, Geschenkpapier oder einfach nur als schönes Bild verwendet werden können.

Pflanzenfarben selber herstellen

Der Färbergarten macht es möglich: In ihm wachsen Gehölze, Blumen, Kräuter und Gemüsepflanzen, die sich zur natürlichen Farbgewinnung eignen. Sei es die Malve, der Mohn, Tagetes oder Rotkohl, ihre Blüten können gesammelt, gemörsert und unter der Zugabe von Wasser zu einem Brei verrührt werden. Wer Lust hat, an einem Workshop zur Pflanzenfarbengewinnung teilzunehmen und anschließend mit den selbst hergestellten Farben zu malen, ist hier genau richtig.

Weitere Informationen finden Sie in dem Netzwerk von sevengardens, dem ich angehöre. www.sevengardens.eu